Unterstützung für Wohnungseinrichtung

Geldscheine

Die Bürgerstiftung Bad Münstereifel unterstützt in einem nächsten Programm die von der Flut betroffenen Bürger bei der Neuanschaffung von zerstörter Wohnungseinrichtung und Elektrogroßgeräten wie Kühlschränke, Elektroherd, Waschmaschine etc.. Der entstandene Schaden muss mindestens 10.000 Euro betragen haben und durch Rechnungen nachgewiesen werden. So kann jeder Haushalt bis zu 5.000 Euro Spendengelder erhalten. Ausgenommen sind Bürger, die bereits im Rahmen der bislang aufgelegten Unterstützungsprogramme der Bürgerstiftung den vollen Betrag von 5.000 Euro erhalten haben) oder deren Schäden durch einen anderen Kostenträger ausgeglichen wurden. Dem Antragsformular sind weitere Förderbedingungen zu entnehmen. Es kann auf der Webseite der Bürgerstiftung heruntergeladen werden (Antrag).

Scroll to Top